top of page
humansarehappy-logo-ausgeschrieben

Wie kann ich Traumata heilen? – mit Dami Charf | HAH #45


In dieser Folge spreche ich mit Dami Charf über Traumabewältigung.


Dami Charf ist Traumatherapeutin und sagt, dass ein gelingendes Leben ohne die Bewältigung von Traumata nur schwierig möglich ist.


Also möchte ich von ihr wissen, was Traumata überhaupt sind, wie sie entstehen und wie wir sie bewältigen können.


Ein zentraler Aspekt, um Traumata zu bewältigen, ist laut Dami Charf die Fähigkeit, zwischen verschiedenen emotionalen Zuständen "hin und her schwingen“ zu können – und sich selbst regulieren zu können.


So viel vorab: Um einen Blick in die eigene Biografie oder in die – wie Dami es nennt – eigenen Abgründe kommen wir dabei nicht herum.


Ich gebe zu: Mich hat dieses Gespräch sehr zum Nachdenken & Nachspüren angeregt.


Jetzt hoffe ich, dass dir diese Folge genauso viel Inspiration bietet und wünsche viel Spaß beim Hören.



Was ist Glück?


Die Frage "Was ist Glück?" oder "Wie werde ich glücklich?" führt schnell zu einem selbst. Sie führt zu Themen wie Sinn, Wohlbefinden oder Zufriedenheit. Und zu der Frage, ob das, was das eigene Leben ausmacht, als wirklich werthaltig empfunden wird. Dazu rate ich Dir, mit der ersten Folge von humansarehappy mit Dr. Ernst Fritz-Schubert "Was ist eigentlich Glück?" oder mit der 23. Folge "Wohlbefinden, Zufriedenheit & Glück – wissenschaftlich erklärt" zu starten. Dort hörst du die wichtigsten Insights aller bisherigen Folgen und erhältst in 30 Minuten eine trennscharfe und wissenschaftliche Abgrenzung der Begriffe Wohlbefinden, Zufriedenheit und Glück.

Comentarios


bottom of page